Unsere grünes Spitzenduo für die Landtagswahl

Unsere grünes Spitzenduo für die Landtagswahl

Unsere Spitzen­kandidaten für die Land­tags­wahl 2018

Wir Grüne haben vier Grundsätze: ökologisch, sozial, basisdemokratisch und gewaltfrei. Die Basisdemokratie ist wichtiger Bestandteil unserer Partei und somit war es für uns klar, dass wir unsere beiden Spitzenkandidaten für die Landtagswahl nur durch eine Urwahl aller Mitglieder bestimmen können. Über 9300 Mitglieder hatten Anfang 2018 die Möglichkeit ihre Favoriten zu wählen. Heraus kamen Katharina Schulze und Ludwig Hartmann. In ihren Bewerbungsvideos erzählen sie uns allen ihre Ziele, Werte und ihren Werdegang. Anschauen lohnt sich!

Katharina Schulze

Unsere Katharina ist nicht nur Spitzenkandidatin, sondern seit 2016 auch die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag. Schon im Jugendalter hat sie sich politisch engagiert – heute befasst sie sich hauptsächlich mit Themen wie z.B. der Sicherheitspolitik oder Strategien gegen den Rechtsextremismus. Eine Kurzvorstellung findet ihr im obigen Video.

Katharina Schulze findet ihr auf folgenden Plattformen:

Ludwig Hartmann

Seit 2008 ist Ludwig für die Grünen im Bayerischen Landtag – 2003 fehlten ihm dafür noch 71 Stimmen. Er begann seine politische Karriere mit einem Ereignis, dass ihn auch heute noch bewegt: Mit 16 Jahren war er mit der drohenden Abschiebung einer kurdischen Flüchtlingsfamilie nicht einverstanden und organisierte eine spontane Demonstration vor dem bayerischen Innenministerium. Die Demonstration war nicht angemeldet und so musste er 16 Stunden Sozialdienst ableisten. „Das war für mich ein gewisser Wendepunkt“ sagt er heute. Weitere Informationen könnt ihr dem obigen Bewerbungsvideo entnehmen.

Ludwig Hartmann könnt ihr auf folgenden Plattformen finden:

Einsatz für Bayern

Unser Spitzenduo für die Landtagswahl in Bayern, Katharina Schulze und Ludwig Hartmann, sucht den Kontakt zu den Menschen. Nur wenn man die Probleme der Bürger versteht, kann man als Politiker auch handeln. Mit ihrer Aktion „Einsatz für Bayern“ arbeiten die beiden jede Woche für zwei Stunden in einem bayerischen Betrieb tatkräftig mit, lernen die Menschen kennen und entwickeln ein Gefühl für die tagtäglichen Probleme der Bürger.

    Feed has no items.

Blog

Unsere beiden grünen Spitzenkandidaten schreiben auch einen Blog um euch auf dem Laufenden zu halten. Hier könnt ihr die neuesten Beiträge nachlesen:

    Feed has no items.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel