Neuigkeiten

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

  • Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das ist ein Zuwachs von 6 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr in 2023. Für uns heißt das:Weitermachen und Kurs halten auf dem Weg zur Klimaneutralität. Die Zahlen klären wir hier.
  • Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht beschlossen. Dieser zeigt, dass wir an vielen Stellen auf einem guten Weg sind. Er zeigt jedoch auch, in welchen Bereichen es Nachholbedarf gibt. Was darüber hinaus im Bericht steht, klären wir hier.
  • Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen. In Zeiten, in denen sich Rechtsextreme für die Ausweisung von Millionen Menschen mit Migrationsgeschichte aussprechen, setzen wir so ein demokratisches Zeichen. Im Rennen um die besten Köpfe werden wir […]
  • Es macht einen Unterschied, wer mitbestimmt. Besonders in Europa. Bei der Europawahl 2019 haben wir 20 Prozent der Stimmen in Deutschland geholt. Fünf Jahre später schauen wir zurück auf viele große Erfolge, mit denen wir Europa prägen konnten. Ein Überblick.
  • Zur Europawahl 2024 machen wir klar: Dagegen zu sein ist einfach. Wir machen es uns nicht einfach. Wir schützen unseren Frieden, erneuern unseren Wohlstand und verteidigen unsere Freiheit. Wir machen, was zählt.
  • Dagegen zu sein ist einfach. Wir machen es uns nicht einfach. Wir schützen unseren Frieden, erneuern unseren Wohlstand und verteidigen unsere Freiheit. Wir machen, was zählt. Heute haben wir unsere Kampagne zur Europawahl am 9. Juni vorgestellt. In diesem Europawahlkampf wird erstmals auch TikTok eine wichtige Rolle spielen in unserer politischen digitalen Kommunikation.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern

  • Pressemitteilung Grüne stemmen sich gegen Demokratie-Abbau Bayern ist Bürgerbeteiligungsland. In keinem anderen Bundesland beteiligen sich die Bürger eifriger an der Demokratie – fast die Hälfte der Bürgerentscheide in Deutschland kommen aus Bayern. Bürgerbeteiligung stärkt unsere Demokratie, weil die Menschen mitbestimmen können und gehört werden. Leider sieht das Markus Söder anders, er will Bürgerentscheide einschränken. Sein…
  •   Pressemitteilung Der Landkreis Roth macht vor, wie wir die Demokratie stärken können: Hier haben sich die demokratischen Parteien zusammengeschlossen und rufen gemeinsam zur Europawahl auf. GRÜNE, SPD, CSU, Freie Wähler, FDP und die Linke haben zusammen 40 Großplakate aufgestellt mit einer klaren Botschaft: „Was auch immer du wählst: Wähl die Demokratie!“  Genau so kann…
  • Es ist nie zu spät, um sich für die richtige Sache einzusetzen. Für Maria Herbst aus Würzburg ist das eine Selbstverständlichkeit: Sie ist an ihrem 100. Geburtstag den GRÜNEN beigetreten, weil sie den Rechtsrutsch stoppen will. Die Parteivorsitzenden der bayerischen GRÜNEN, Eva Lettenbauer und Gisela Sengl, haben Maria Herbst in ihrer Heimatstadt getroffen, um über…
  • Die Berichte der potenziell Betroffenen nehmen wir sehr ernst. Aus gutem Grund haben wir uns in der Partei Ombudsstrukturen gegeben – als vertrauliche und direkte Anlaufstelle für Betroffene. An vielen Stellen sind wir damit im politischen Raum Vorreiterin. Der Erfolg von Ombudsstrukturen hängt generell und entscheidend davon ab, dass sie vertraulich und anonymisiert stattfinden und…
  • Nachruf auf Alois Glück von der Landesvorsitzenden Gisela Sengl: Der Tod von Alois Glück ist ein herber Verlust für Bayern. Und ganz besonders für die CSU. Alois Glück war ein großer Sozialpolitiker, als Mitbegründer der Lebenshilfe war Inklusion für ihn nicht nur ein Wort, sondern ein wichtiger Auftrag. Hier hat er gerade in unserem Landkreis…
  • Pressemitteilung Es war deftig, es war zünftig, es war brutal ehrlich: beim Politischen Aschermittwoch der GRÜNEN Bayern in Landshut. Die Zankhähne aus der Krach-Koalition, Markus Söder und Hubert Aiwanger, mussten einige Federn lassen. Denn Bayern braucht eine verantwortungsvolle Regierung und eine starke Stimme in Europa. v.l.n.r.: Eva Lettenbauer, Andrea Wörle, Omid Nouripour, Katharina Schulze, Gisela…

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Unterfranken

  • Auf ihrer Jahreshauptversammlung haben die GRÜNEN Aschaffenburg-Stadt am Montag, 8. Juli einen neuen Vorstand gewählt: Nicola Tews wurde als Sprecherin wiedergewählt. Zum neuen Sprecher wurde Michael Markert gewählt, als Schatzmeisterin…
  • „40 Jahre und kein bisschen leise“ – dieses Zitat passt wie kein Zweites zu Horst Reisert aus Karlstein (KV Aschaffenburg-Land). Im Mai 1984 wurde Horst mit gerade einmal 24 Jahren…
  • Freitag, 28. Juni bis Sonntag, 30. Juni: Unter dem Motto „Liebe ist kein Verbrechen“ findet der diesjährige CSD in Würzburg statt. Viele Mitglieder aus unseren Reihen werden dabei sein, wenn…
  • Montag, 1. Juli ab 19:30 Uhr: Wir laden herzlich alle Mitglieder und Mandatsträger*innen zum digitalen Bericht aus dem Bezirkstag ein. Dieses Mal mit:Bärbel Imhof, Fraktionsvorsitzende, Diplom-Biologin, über 30 Jahre Erfahrung im…
  • Mittwoch, 3. Juli 2024 ab 20 Uhr: Der Bezirksvorstand bespricht sich zur Vorbereitung der Bundestagswahl, sowie Kommunalwahl, mit unseren 11 Kreisvorständen. Die Sitzung findet digital statt. Die Agenda und Zugangsdaten…
  • Mittwoch, 3. Juli und Donnerstag, 18. Juli: Kerstin Celina MdL lädt herzlich ein zur Landtagsfahrt nach München. Zustieg ist am 3. Juli in Würzburg, Schweinfurt und Bad Kissingen möglich, am…